Mittwoch, 29. September 2010

Ihr Lieben,

ich möchte mich nur ganz flink bei Euch für die lieben und aufmunternden Worte und Wünsche bedanken. Ihr seid wirklich total lieb, sowas hilft ungemein.

Alles hat seine Zeit und seinen Grund, vielleicht also war es genau das, was sich in meinem Leben ändern musste um noch was Besseres hervorzubringen. Ich werde mich jedenfalls nicht unterkriegen lassen. Schließlich hab ich mir ja auch nen Wunsch erfüllt, der Stadt entfliehen und endlich auf dem Land leben. Ich genieße die Ruhe und fühle mich auch wesentlich glücklicher und ausgeglichener. Also, wer weiß wozu das alles gut war.

Habt nochmals alle vielen lieben Dank und fühlt euch von einer sehr gerührten Bonnie umärmelt.

Kommentare:

  1. Hallo Bonnie, ich habe gerade dein Blog entdeckt.
    Ick freue mir das de nen Neuanfang jemachst hast. Dufte !!!
    Ich wünsche dir für dein weiteres Leben unheimlich viel Kraft !!!
    Liebe Grüße Marlis,
    die sich leider nicht als Verfolgerin anmelden kann.
    Klappt irgendwie nicht, vielleicht später.

    AntwortenLöschen
  2. Das ist super, dass Du Dich nicht unterkriegen lässt, recht hast Du!!!!!
    Ich hab in Deinem Profil gerade gelesen dass Dein Lieblingsfilm "Ein süsser Fratz" ist. Diesen Film liebe ich auch so sehr!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Ganz viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bonnie,
    vielen lieben Dank für Deine so lieben Worte. Ich habe mich darüber gefreut.
    Habe gerade gelesen, was Dir in der letzten Zeit widerfahren ist. Es tut mir unendlich Leid. Ich wünsche Dir auf deinem weiteren Lebensweg alles erdenklich gute und viel Glück dabei!
    Ganz viele liebe Grüße.
    Lucia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bonnie,
    falls Du doch keine Wolle finden solltest kann ich Dir auch welche besorgen. ;-)
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Bonnie,

    ich wollte mich gerade bei dir ganz herzlich bedanken für deinen Kommentar und was Lese ich da...es wird alles gut und bis dahin wunsche ich dir sehr, sehr viel Kraft um die Trennung zu verkraften und das in deinen Leben alles sich positiv entwickelt und einfach alles erdenklich gute!
    Ach!!!.... es tut mir einfach so Leid, ich weiß noch wie es sich einfühlt auch wenn das schon so lange bei mir ist.

    Ich druck dich ganz fest!
    Alles liebe, Angie

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bonnie,
    Dir geht es zum Glück wieder viel besser, oder? So eine Trennung ist nun wirklich nicht schön!!!!! Dafür ist aber auch ein Traum in Erfüllung gegangen. So ein Landleben muss herrlich sein!!!!!
    Ganz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Bonnie, (finde Deinen Namen soooo süß)

    danke für Deine lieben Zeilen und Deine Genesungswünsche, ich arbeite ganz dolle daran.....!

    Wow, bin erst mal beeindruckt von Deiner Entschlusskraft und Deinem Tatendrang, alles so zu verändern, wie Du es gerne hättest. Ich gehe seit April mit einer sehr guten Freundin durch ihre Trennung, die Ihr Göga auch mal eben von heute auf morgen wegen einer 15 Jahre jüngeren hat sitzen lassen, inkl. 13-jähriger Tochter. Bin sooo sehr davon betroffen, kann mir durchaus vorstellen, was Du hinter Dir hast!

    Aber genau so geht es weiter, Leben in die Hand nehmen und nicht unterkriegen lassen, wie Du schon sagst, es hat alles seinen Sinn. Freu mich darauf, nun ein wenig bei Dir verfolgen zu können, wie die Dinge sich so entwickeln!

    Wünsch Dir viele fröhliche Gedanken!
    Ganz liebe Grüße

    Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bonnie ,
    lieben Dank für Deinen Kommentar !
    Habe gelesen was passiert ist:-(((
    Denke nicht zurück sondern schaue positiv nach vorne !!!
    Hatte im Juli leider eine besch...... Diagnose bekommen und man darf nur positiv nach vorne schauen auch wenns noch so schwer fällt!!!
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Bonnie,

    Du hast ja einiges erlebt in der letzten Zeit.. ich bewundere sehr, wie Du damit umgehst. Wohnst Du denn jetzt alleine? Ich wünsche Dir wirklich alles, alles Gute und viel Kraft!!
    Muss erstmal Deinen Blog verlinken, wenn ich darf :o)
    Danke auch für Deinen lieben Kommentar!!

    Alles Liebe,
    Angelina ♥

    AntwortenLöschen
  10. "Das alte Glück ist verwelkt und tot,
    aber sieh doch, ein grüner Schleier
    weht über das Land.....der zarte Beginn
    eines neuen und besseren Lebens."

    Liebe Bonnie, mit diesen Zeilen von Pam Brown möchte ich dir alles Liebe und Gute für deinen Neustart wünschen.......es ist bestimmt sehr schlimm, was du durchmachen musstest, aber du wirst sehen, es wird so viel Wundervolles & Schönes auf dich warten und du bist bestimmt auf dem richtigen Weg!!!! Eine traumhafte Herbstwoche und gaaaaanz liebe Grüße,

    herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Bonnie
    hab Dich bzw. Deinen Blog zufällig gefunden und mich sofort angesprochen gefühlt. In gewisser Weise kenn ich das Gefühl, nochmal ganz von vorne anzufangen. Und weißt Du was: es kann soooo schön sein, sich auf sich selber und sein Inneres zu verlassen!
    Mir hat in der Situation oft das Gedicht "Stufen" fvon Hermann Hesse geholfen. Darin ganz besonders ein Satz "Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft zu leben!"
    In diese Sinne eine zauberhafte Zeit im hohen Norden.
    Herzlicher Gruß vom Bodensee
    Susanne

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Bonnie,
    es tut mir sehr leid, was Du durchmachen mußtest, umso mehr freue ich mich, gleichzeitig zu lesen, dass es Dir inzwischen wieder besser geht.
    Deinen Mut, alles hinter sich zu lassen und woanders ganz neu anzufangen, bewundere ich sehr.
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  13. Bin grad durch Zufall auf deinem Blog gelandet, ich wünsche dir alles Gute für deine Zukunft!

    Liebe Grüße
    Sybille

    AntwortenLöschen