Dienstag, 5. Juli 2011

Meine vermutlichen Probleme mit Blogger und Zuwachs

Eigentlich wollte ich Euch ja schon gestern Bilder meines Familienzuwachses zeigen. Allerdings scheiterte ich grandios. Ich hatte ja schon fast eine Woche das Problem nicht mehr Kommentieren zu können, hoffte aber immer, das würde sich mit der Zeit schon wieder geben, aber beim Versuch beim gestrigen Post Bilder einzustellen, musste ich zusetzlich mit Entsetzen feststellen, dass ich so gar keine Button mehr hatte. Mein Gedanke ging also dahin, dass nun auch ich, wie so viele andere von Euch ja in der Vergangenheit auch, zu einem Browserwechsel gezwungen sein würde. Aber heute Morgen klärte sich alles auf ganz einfache Weise. Mein Zuwachs war schuld. Und nun sollt ihr auch sehen warum:




Wenn ich vorstellen darf:  Die Geschwister Nick (der mit den weißen Pfötchen) und Winnie.

Nichts ist schöner, als auf dem Lappi einfach mal einzupennen. Sollte man da nicht grad drauf schlafen, kann man sich auch ganz gewaltig gegenseitig verhauen. Und bei all diesen Aktionen ist mir ja schon mehrmals aufgefallen, dass sie so einige Tastenkombinationen kennen, die mir noch so überhaupt gar nicht bekannt waren. Da passieren Dinge, die ich schon immer können wollte und öffnen sich unter Umständen Fenster, die ich im Leben noch nicht gesehen habe. Tja, und genau so eine raffinierte Tastenkombination müssen sie gedrückt und damit meinem Lappi gesagt haben, er brauche keine Java-Scripts lesen können. Und genau das hat dazu geführt, dass ich hier hilflos in der Bloggerwelt rumgeirrt bin.

Sie können aber auch ganz brav sein.





Und benehmen sie sich doch einmal zu arg schlimm, werden sie von ihrer Adoptivmutti auch schon mal zur Ordnung gerufen.

Hier ist die Mama Sam


Naja, eigentlich ist Sam ein dreijähriger Rüde, aber demnächst werde ich Euch zeigen, warum er den Titel Mama mit allen Ehren tragen darf:-).

So Mädels, jetzt werd ich mir ganz flink die Arbeitsklamotten überwerfen und mich schnell in meine Werkstatt begeben, bevor mein Runkelrübchen Stella wieder nach ihrer Milchbar verlangt. In der Werkstatt steht nämlich mein derzeitiges Projekt, an dem noch so einige Arbeit von Nöten ist.  

Ich wünsch Euch noch einen schönen Tag. 

Bis bald - Tschüss sagt Bonnie 

Kommentare:

  1. Hallo Bonnie,
    schöne Bilder von eurem Familienzuwachs. Zu goldig, die kleinen Racker!

    Darf ich etwas kritich anmerken? Deine Schrift ist sehr schwer zu lesen. Trotz Brille habe ich da so meine Schwierigkeiten ...

    Danke für deinen lieben Kommentar.

    ♥lichst Gabriele

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bonnie,
    danke für deinen lieben Kommentar!
    Deine 3 Vierbeiner sind ja zum verlieben, besonders die Kleinen :-)))
    Nun besuchen wir uns gegenseitig "freu"
    Allerliebste Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bonnie,

    sind die süüüüß!! Wir hatten auch mal zwei Katzen, aber leider hat Herr Vintagegirl eine Allergie entwickelt, so dass wir für unsere Stubentiger nach 5 Jahren ein neues Zuhause finden mussten.

    Übrigens, das mit der Schrift wollte ich beim letzten Kommentar auch schon anmerken. Ich muss total "kneisten" um alles entziffern zu können...die Schrift sieht zwar schön aus, ist aber für die Augen schwierig.

    Liebe Grüße,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Bonnie!!! Wie süss sind die denn!!!!
    Ach Goooooootttttttttttt ich krieg mich nicht mehr ein - total süss wirklich ♥♥♥

    Danke für deine lieben Worte
    Schön wieder öfter von dir zu lesen!

    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen ;o)

    meine Güte sind die süß---*lach*
    die könnte ich ja so klauen. leider sind meine
    beiden hundis nicht ganz so tolerant im umgang mit anderen rassen ... sie tun zwar nichts, finden es aber unheimlich spassig, katzen zu jagen ;o(...

    zu den lampenschirmchen sei gesagt, die werde ich die woche noch online einstellen. hatte nur gestern & heute keine zeit. aber es scheint, als wäre nicht nur ich "vernarrt" *lach*
    die anfrage per mail gestern war schon irre.

    so, bin raus...

    gglg tine

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Bonnie,

    das Problem mit Blogger hatte ich auch....allerdings war mein Grund nicht so süß :o)

    Die sind ja herzallerliebst....und dürfen das *g*

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  7. Hej Bonnie,

    ich kriege mich nicht mehr ein... heute ich Babykatzentag! Nicole (NicolesbuntesHaus) hat auch ein cremefarbenes Baby und nun diese "Zwillinge".... ist das süß!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Viel Glück den Kleinen (und der "Mami" Sam...)

    GGGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  8. Sind die süss! Ich bin ein absoluter Katzenfan und am liebsten würde ich jetzt gelich bei Dir vorbeifahren!
    Viele liebe Grüße,
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. ohhhhhhh sind die süss!!!

    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    Jacqueline ♡

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Bonnie,
    oh nein sind sie süß!!!!!So kuschelig und verspielt!Und Sam ist klasse und schaut so lieb!!!
    GGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Bonnie,
    lieben Dank für deinen Kommentar.
    Was hast du denn für süße Fellnasen bekommen????? Die sind ja sooooooo goldig. Zum knuddeln süß!
    Katzen und Computer haben wohl eine große Anziehungskraft. Als ich meine erste Katze bekam, legte sie sich auf die Tastatur. PLötzlich war die Schrift klitzeklein. Hatte mir fast die Nase am Monitor platt drücken müssen. Und ich wußte nicht wie das wieder *normal* wurde. Da musste ich erstmal mit meinem persönlichen *PC-Doktor* telefonieren :))

    Oder wenn man nicht genug Aufmerksamkeit bekommt, wird sich einfach vor den Monitor gesetzt. Schon gibts Streicheleinheiten.

    Auch Jungs können tolle "Muttis" sein :))
    Knuddler an Sam. Toller Hund!!

    Lieben Gruß
    Biggi

    AntwortenLöschen
  12. oh, was für zwei süsse, rote Wollknäuel... ;-)
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  13. Hallöchen liebe Bonnie,

    zuckersüß die kleinen Kätzchen.
    Collies sind die besten Mamas :o)

    Auch ich hatte eine wunderbare Collie-Hündin die jedes Tierchen liebte wie ihr eigenes.

    Leider ist mein Hund vor kurzem verstorben :O(

    Schön anzusehen und so Süüüß

    Lieben Gruß
    Mimi

    AntwortenLöschen